+49 7542 93941-0

9b Wie Sie besser Entscheidungen treffen!

19.09.2024 07:49 - 13:00

„Vier-Mann-Bands, besonders mit Gitarren, sind out!“ – Dick Rowe von Decca Records über seine Entscheidung, den Beatles Plattenvertrag 1962 nicht zu unterzeichnen

Entscheidungsfindung ist die Auswahl einer logisch-intuitiven Wahl der verfügbaren Optionen. Führungskräfte sind ständig gefordert, Alternativen einzuschätzen und Entscheidungen zu treffen. Somit gibt es auch unterschiedliche Entscheidungsstile. Die Entscheidungsfindung kann nicht nur durch rationales Urteilsvermögen, sondern auch durch Intuition beeinflusst werden. Effektive und effiziente Entscheidungsfindung beinhaltet auch, das Problem zu identifizieren und Alternativen auszuwählen. Führungskräfte müssen bei Entscheidungen mit hohen Einsätzen gegebenenfalls zwischen Optionen wählen, die unterschiedliche Werte berücksichtigen.

Gute Entscheider haben bestimmte Qualitäten, die ihnen ermöglichen, Routinen zu umgehen und nicht nach der einfachsten und schnellsten Lösung zu suchen. Sie suchen Input und erwägen viele Optionen, wissen aber auch, dass sie, wenn sie keine guten Lösungen haben, nochmal einen Schritt zurück gehen müssen.

Am Ende dieses Moduls können Sie Rahmenbedingungen von Entscheidungen analysieren und passende Entscheidungsregeln kennenlernen, die Fallen der Entscheidungsfindung erkennen und umgehen, die acht Schritte der Entscheidungsfindung kennenlernen und anwenden und eine Entscheidungsmatrix und die eigene Intuition als Entscheidungshilfe nutzen lernen.